Sport-Förderpreis 2020 der Sparkasse Pforzheim Calw

Der Sportkreis Pforzheim Enzkreis e. V. schreibt in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Pforzheim Calw den Sport-Förderpreis 2020 entsprechend den beigefügten Statuten aus. Der Sport-Förderpreis zeichnet Vereine aus, welche im vergangenen Jahr im sportlichen oder auch im gesellschaftlichen Bereich mit kreativen, außergewöhnlichen Konzepten, besonderen Projekten oder durch herausragende Leistungen aufgefallen sind. Erbrachte Leistungen in der Jugendarbeit, im sozialen Bereich oder in der Vereinsstruktur und –aufstellung sind Themenfelder, die besondere Berücksichtigung erfahren. Durch die vielfältige Bandbreite in der Arbeit unserer Vereine können und wollen wir keine eingegrenzten Rahmenbedingungen vorgeben. Die beigefügten Statuten sollen lediglich eine Richtlinie darstellen. Bei der Auswertung der Bewerbungen werden die unterschiedlichen Vereinsgrößen und Anforderungen an eine Sportart einbezogen. Der Sport-Förderpreis ist von der Sparkasse Pforzheim Calw mit insgesamt bis zu 9.000 € dotiert, eine außergewöhnliche Förderung für den Sport in unserer Region, weswegen sich eine Bewerbung auf alle Fälle lohnt. Außerdem wird dieses Jahr auch wieder der „Sport-Ehrenamtspreis“ verliehen. Unter allen engagierten Funktionäre, stille Helfer, treue Seelen wie Platzwarte etc., die sich in besonderer Weise in Ihrem Verein hervorgehoben haben. Dieser Preis rückt das Ehrenamt in den Fokus, in welchem Jahr für Jahr außergewöhnliches geleistet wird. Schlagen Sie uns Ihren ehrenamtlichen Helfer vor und Sie haben die Möglichkeit auf einen Geldpreis von bis zu 1.000 € für Ihrem Verein.

Über die Bewerbungen wird eine Jury entscheiden. Bewerbungsschluss ist der 12. Januar 2020. Die Bewerbungen können beim Sportkreis Pforzheim Enzkreis e. V. oder in jeder Filiale der Sparkasse Pforzheim Calw abgegeben werden.

Die Verleihung und Übergabe der Preise erfolgten in einer Veranstaltung am Freitag, den 06. März 2020 im CCP Pforzheim.