Herzlich willkommen beim

Sportkreis Pforzheim Enzkreis e.V.

im Badischen Sportbund Nord e.V.

Kommunalwahl 2014

Im Vorfeld der Kommunalwahlen in Baden-Württemberg ist es ein Novum, dass der Sportkreis Pforzheim Enzkreis e.V. den Parteien / Wählervereinigungen / Listen, die sich zur Kommunalwahl stellen, einen Fragebogen zukommen läßt, bei dem die jeweiligen Parteien / Wählervereinigungen / Listen in Bezug auf den Sport in der Stadt Pforzheim konkrete Fragestellungen und somit auch ihre Einstellung zum Stellenwert des Sports darlegen können.

Die Parteien / Wählervereinigungen / Listen wurden gebeten, bis zum 30.04.2014 Ihre Rückmeldung abzugeben.

Der Sportkreis will den Wählerinnen und Wählern mit dieser Aktion eine Hilfestellung geben und für die nötige Transparenz sorgen welchen Stellenwert die Kommunalpolitiker dem Sport beimessen und wer wie zu den konkreten Themenfeldern Stellung bezieht.

 

Die eingehenden Antworten werden Sie hier in dieser Rubrik eingestellt finden.

 

Einzelheiten zum Thema entnehmen Sie bitte dem Anschreiben von Gudrun Augenstein und dem beiliegenden Fragebogen.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.



Fragebogen zur Kommunalwahl 2014

Hier finden Sie das Anschreiben von Gudrun Augenstein und den Fragebogen zur Kommunalwahl 2014.

 

Fragebogen zur Kommunalwahl 2014

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

der Sportkreis Pforzheim Enzkreis e.V. ist die Dachorganisation des Sports in Pforzheim und dem Enzkreis und  vertritt die vereinsübergreifenden und überfachlichen Interessen von 267 Sportvereinen mit rund 77.000 Sporttreibenden in der Region gegenüber Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Öffentlichkeit. Der Sport stellt somit die größte Personenvereinigung in Pforzheim und Umgebung dar, lebt vom Ehrenamt und dem bürgerschaftlichen Engagement und schafft damit soziales Kapital für die Gesellschaft. Als Unterorganisation des Badischen Sportbundes Nord e.V. ist der Sportkreis Pforzheim Enzkreis eng in das landesweite Netzwerk des organisierten Sports eingebunden. Die Führung des Sportkreises erfolgt auf rein ehrenamtlicher Basis.

 

Der Sportkreis und seine Mitgliedsvereine erhalten vom Gemeinderat beschlossene Zuschüsse und führen damit zahlreiche Projekte durch, die Kindern und Jugendlichen, Familien und der älteren Generation nachhaltige Impulse für Sport und Bewegung geben.

 

Eine gute Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat ist daher von sehr großer Bedeutung für uns. Um unseren Mitgliedern im anstehenden Kommunalwahlkampf die Positionen Ihrer Partei / Wählergemeinschaft / Liste zu den sportpolitischen Themen zu verdeutlichen, bitten wir Sie uns die nachfolgenden 12 Fragen bis zum 30.04.2014 zu beantworten und an den Sportkreis zu senden. Nach Ihrer Rückmeldung wollen wir Ihre Antworten unseren Mitgliedern und Sportinteressierten zugänglich machen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen und sportlichen Grüßen

Sportkreis Pforzheim Enzkreis e.V.

 

Gudrun Augenstein

Vorsitzende



Antworten